Hallo und willkommen auf meiner Homepage.  

Ich, Anita, bin im wunderschönen St. Wolfgang/Kienberg auf einem Biobauernhof (1100m Seehöhe) aufgewachsen.

Mittlerweile zähle ich zu den 30 plus. Ich fotografiere seit dem 20 Lebensjahr aber damals noch mit einer normalen digitalen Kompaktkamera. Ich war immer davon überzeugt, dass man zum Fotografieren nicht die beste Kamera benötigt. Den das Wichtigste ist ja nur den richtigen Moment festzuhalten.

Mit dieser Einstellung gelangen mir auch tolle Bilder und ich war sehr zufrieden. wink

Hier ein Beispiel:

(Morgentropfen auf einem Edbeerblatt - diese Tropfen waren nur kurz genau so zu sehen)

Bis ich dann im Jahre 2011 meine erste Spiegelreflexkamera kaufte. Eine NIKON D5100. Ab diesem Zeitpunkt wurde mir erst richtig klar was es bedeutet zu fotografieren. Es war einfach ein Hammergefühl wenn man sieht wie unterschiedlich das Ergebnis bzw. wie unterschiedlich der Moment den man gerade festgehalten hat, aussehen kann.

Hier ein Vergleich:

Normale Belichtung wie es eine Kompaktkamera macht und Langzeitbelichtung mit einer Spiegelreflexkamera:

Mittlerweile besitze ich schon einige Objektive, Filter und Unmengen an anderem Fotoequipment. Wobei man sich hier auf das Wesentliche konzentrieren sollte, da es sonst ein Fass ohne Boden wird. Es gibt so viel Zubehör und dieses Zubehör ist oft nicht gerade günstig.

Mein liebstes Objektiv ist ein 1,4 50mm. Damit lässt sich ein wunderschönes Bokeh zaubern. Ich besitze auch noch ein 2,8 70-200mm, ein 2,8 24-70mm, ein 2,8 14-24 und ein Makro 2,8 65mm. Mittlerweile arbeite ich mit der D750 - Vollformat.

Als Naturmensch bin ich viel unterwegs. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder Auto. Die Natur hat so viel herzugeben und das möchte ich mit meinen Bildern zeigen.

Murwald

Kitzsteinhorn

Den Menschen mit der Natur in schönen Bildern festzuhalten ist für mich ein tolles Gefühl. I love it :)

Ich hoffe, euch gefällt meine Homepage und vor allem meine Pics! laughing

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern